abgefahrn SatireSuche nach Personen
   http://abgefahrn.blogger.de/   ·   Inhaltsverzeichnis   ·   Suche
abgefahrn Satire
Montag, 1. September 2008

abgefahrn Satire blog

Das abgefahrn Satire Blog betrachtet aktuelles Tagesgeschehen unter einem kritisch satirischem Gesichtspunkt.
Follow Me on Pinterest


Nach den aufgeregten Reaktionen im sog. Penis Skandal um Sezgin Özhan sieht sich der Deutsche Fussball-Bund (DFB) nun einer Sexismus-Debatte gegenüber:

Der Auslöser: Damenmannschaft wirft die Kleider weg!

Meiendorfer SV - sexy Sponsorensuche
© w.a. gebhardt

Was war passiert? Die erste Damen-Mannschaft des Meiendorfer SV reagierte prompt auf den von Sezgin Özhan ausgelösten Wirbel und rief ihreseits zur "Sexy Sponsorensuche" auf.
Durch die öffentliche Debatte um die repräsentativen Werte von Mannschaftsfotos erhoffte sich der Club aus dem Hamburger Osten lediglich mehr Beachtung für seine finanzielle Situation. Stattdessen rufen die Fotos der leichtbekleideten Fussballerinnen nun aber selbsternannte Sexismus-Eperten auf den Plan.

Worum geht's bei der gerade beginnenden Debatte?

Fakt ist: Herr Özhan wurde für seine Freizügigkeit hart bestraft. Fakt ist auch: Der Hamburger Fussballverband (HFV) macht bislang keine Anstalten, die Damen aus Meiendorf zu sanktionieren.

Fotos der 1. Damen Meiendorfer SV - unkenntlich gemacht!
Bilder verfremdet!

Kritiker sind nun der Ansicht, hier würde mit zweierlei Maß gemessen und wittern Sexismus beim DFB. Die Anschludigung: nackte Frauen wären im Fussball wohl gern gesehen, nackte Männer nicht!?

Die Fälle mögen nicht zu 100% vergleichbar sein, die öffentliche Diskussion ist trotzdem da. Zurecht? Und mit welchen Folgen?

Droht jetzt eine Welle der Nackt-Mannschaftsphotos?

Es gab im gesamten Internet, in Blogs und Foren breite Solidaritätsbekundungen Sezgin Özhan gegenüber. Fussball-Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet haben schon angekündigt, nur noch unbekleidet zu Fototerminen zu erscheinen, sollte der junge Türke vom VfvB Ruhrort / Laar nicht begnadigt werden. Das Beispiel Meiendorf zeigt, dass es sich nicht nur um leere Drohungen handeln könnte.

Update:

Der DFB hat sich ungewöhnlich schnell mit dem Thema befasst und einen Krisenstab eingesetzt. Anstatt Nacktfotos im Internet zu veröffentlichen, mögen die protestierenden Mannschaften ihre Fotos doch bitte "zum Schutz der Jugend und öffentlichen Moral" direkt an den DFB schicken. Es würde dann stattdessen eine offizielle Protestliste mit den teilnehmenden Mannschaften veröffentlicht.

Die Kontakt E-Mail Adresse lautet: nacktprotest@dfb.de

Wir sind gespannt, ob sich die Debatte auf diese Weise entschärfen lässt.

abgefahrn bleibt am Ball!







Satire in Schubladen:

Satire aktuell

Secret NSA-Data found...
Edward Snowden published a full package of Facbook-Profile...
by abgefahrn (2013.07.10, 23:09)
Made in Vagina - Baby...
Klick on the Image to pin it on Pinterest Foto:Made...
by abgefahrn (2013.07.08, 12:30)
-
by prieditis (2013.02.09, 04:04)
Terminator Baby Buggy
Klick on the Image to pin it on pinterest Foto:Terminator...
by abgefahrn (2012.11.09, 20:08)
Köhler rechnet ab
Gestern Abend war es soweit: Horst Köhler wurde...
by phildude (2012.11.06, 13:52)

Fun & Satire woanders:

Der Geschichtenerzšhler
Gorillaschnitzel
Unglaubliche Meldungen
Tante Emma rechnet ab!
abgeschmackt
aschenbecher Blog
Berliner Welt
ehrlichtreu.org
Kuhratorium
Zeitverschwender
Schoggo-TV
Sebstversuch: Wahnsinn
Weg.Weiser
Zynika
Blog Web
Dreibeinblog
Milzwurst Deluxe
Landkšrtchen
Meinungssache

Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis Blog Verzeichnis und Blog Webkatalog

Keine Satire

Blog Verzeichnis
Personensuche
Staats Consulting
google plus one
Impressum